Der Kindergarten im Büropark Oberneuland kommt!

//Der Kindergarten im Büropark Oberneuland kommt!

Nachdem wir 2013 den Antrag in den Beirat Oberneuland eingebracht hatten gleichzeitig mit der Bebauung des „Wohnparks Oberneuland“ eine soziale Infrastruktur zu schaffen, passierte lange Zeit nichts.

Den Antrag finden Sie hier: 13-11 soziale Infrastruktur

2015 stellten wir eine Anfrage gemäß dem Beirätegesetz, um innerhalb der Behörde das Genehmigungsverfahren etwas „in Gang“ zu bringen.

Die Anfrage finden Sie hier: 15-03 Anfrage Wohnpark 

Danach führte Derik Eicke zahlreiche Gespräche mit den Entscheidungsträgern in der Stadt und auch mit der Senatorin Claudia Bogedan. Mitte 2017 begannen nun endlich die Bauarbeiten, die jetzt zügig voranschreiten. Es zeigt sich wieder, dass man als ehrenamtlicher Kommunalpolitiker einen sehr langen Atem haben muss. Auch darf man nicht locker lassen.

Nun steht mit der Nahversorgung das nächste Thema im Wohn- und Büropark an.

2017-12-15T18:14:32+00:00